wer wie wo warum – wer nicht fragt, bleibt allein

Nachdem die Urbanisten aus Dortmund das Online-Portal „urbaneoasen“ in NRW abgeschaltet haben, geht es bundesweit mit dem Netzwerken mit neuem Schwung und der anstiftung weiter:

Herzlich willkommen in der Gemeinschaftsgärten-Community!

Eine Antwort auf „wer wie wo warum – wer nicht fragt, bleibt allein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.