Linktipps

Kostenloser Beetplan und Kalender in einem
Alle Welt gärtnert wieder für die Küche – wir von www.anbeeten.de wollen Ihnen die Sache etwas leichter machen. Hier planen Sie Ihr ökologisches Gemüse- und Kräuterbeet nach eigenen Wünschen. So nutzen Sie Ihren Platz besser und verlängern die Zeit der Ernte. Nach dem Registrieren gleich loslegen und Ihren Plan jederzeit aus dem Netz abrufen. In Zwei-Wochen-Schritten können Sie das Gedeihen und Ernten Ihrer Gemüse verfolgen.

www.bio-gaertner.de bietet ein Nachschlagewerk zu Pflanzen, Sorten, Anbau, Fruchtfolge, Krankheiten und Schädlingen und vieles mehr rund um den biologischen Gartenbau. Hier finden Sie auch Bezugsquellen für alle möglichen Sorten.

stadtacker.net ist eine interaktive Internetplattform, auf der Wissen, Erfahrungen, Aktivitäten und Projekte aus dem Bereich der Urbanen Landwitschaft und des Stadtgärtnerns gesammelt werden – für alle und mit allen, die sich für das »Ackern« in der Stadt interessieren und engagieren. Auf stadtacker.net haben alle die Möglichkeit, Urbane Landwirtschaft in Theorie und Praxis kennen zu lernen, sich selbst zu beteiligen, eigene Projekte einzustellen, Veranstaltungen anzukündigen, und Wissen mit anderen zu teilen. Die Plattform dient der Information, der Vernetzung und der gegenseitigen Unterstützung. stadtacker.net entwickelt sich laufend im gemeinsamen Tun von Interessierten und Engagierten aus der Praxis und Theorie weiter. Machen Sie mit, auf dass die urbane Landwirtschaft auch im Netz gedeiht!

Urbane Oasen – Urban Gardening im Ruhrgebiet(Facebook) – http://urbaneoasen.de/ vernetzt Urban Gardening und ähnliche Projekte im ganzen Ruhrgebiet!

BUCH als PDF online:
Aktuelle Garteninitiativen

Kleingärten und neue Gärten in deutschen Großstädten
Ilka Appel I Christina Grebe I Maria Spitthöver
2011, kassel university press GmbH, Kassel
ISBN online: 978-3-86219-115-4

 Sie haben eine Linktipp für uns? Bitte schreiben Sie uns!

2 Gedanken zu „Linktipps

    1. Zur Erläuterung: Das Netzwerk urbanes Grün Köln im Haus der Architektur Köln ist ein Zusammenschluß von Initiativen und Akteuren für urbanes Grün und urbane Gärten. Überegional interessant ist z.B. das Saatgutfestival Köln und die Pflanzentauschbörsen, neben den viele Anregungen durch einzelne Initiativen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.