Machen Sie mit beim Selbsterntegarten

Hallo Gartenfreunde, hier ein Experiment aus Zürich mit Permakultur und aus Berlin. Ein Konzept, das man so vielleicht auch irgendwo an den Brachfächen oder Feldern entlang der Nordbahntrasse andenken könnte. Etwas zwischen Schrebergarten und urban gardening!

ZÜRICH: Ein Mietbeet für dein eigenes Gemüse

Gleich hinter dem S-Bahn Bahnhof Zürich Affoltern befindet sich der VEG and the City Garten. Ein Gartenareal, das sich schrittweise in einen biologischer Permakulturgarten wandelt. Im Gartenareal wird rein biologisch mit der Natur urban gegärtnert. Der Ort soll Platz für urbane Gartenexperimente bieten, Wissen vermitteln und sich zu einer Begegnungszone zwischen Mensch und Natur und Mensch und Mensch entwickeln. Für die Gartensaison 2015 vermieten wir im VEG and the City Garten 50 Beete in unterschiedlichen Grössen.

Quelle und Infos: www.vegandthecity.ch

BERLIN: Der Bauerngarten

„So funktioniert‘s: Sie übernehmen ein Stück Ernteland, auf dem Sie eine Saison lang pflanzen, pflegen und ernten – wie ein waschechter Bio-Bauer oder eine Bio-Bäuerin. Als Mitglied der bauerngarten-Gemeinschaft stehen Ihnen erfahrene Bio-Landwirte und Landwirtinnen zur Seite, damit Ihre Ernte auch ohne Vorwissen ein voller Erfolg wird. Der bauerngarten wird vom Bioland-Verband jedes Jahr neu zertifiziert – Sie ernten nur gesundes Gemüse in feinster Bio-Qualität.

Wir bewässern die Felder, kümmern uns um die Gründüngung und Bodenverbesserung, besorgen das Saatgut und hochwertige Bio-Jungpflanzen. In Kursen teilen wir unser Fachwissen und halten Sie per Newsletter auf dem Laufenden, wir schreiben Fachartikel, Blog-Beiträge und betreuen die Online-Community mit mehr als 1.000 Mitgliedern.

Um Ihr eigenes Ernteland zu bestellen, sollten Sie etwa ein bis drei Stunden Zeit pro Woche einplanen. Wer viel hackt, jätet und pflanzt, freut sich später über eine satte Ernte. So entscheiden Sie sich für eine leichte Aktivität an der frischen Luft unter netten Menschen – und versorgen sich den ganzen Sommer lang selbst mit eigenhändig gezogenem Gemüse in Bio-Qualität.“

Quelle und Infos: www.bauerngarten.net

WUPPERTAL: ????

Workshop: Wir gründen einen Selbsterntegarten. Wer macht mit?
19. März 2015 // 19:00 – 21:00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.