16.11.2019 – Barcamp OKNRW – KlimaUnKonferenz: Session zur Klimafolgenanpassung in den Gärten und beim Stadtgrün

Am Samstag, den 16.11 ist KlimaUnKonferenz in der VHS in Wuppertal, das jährliche Barcamp von #OKNRW.

Meine Session-Idee ist, die Klimafolgenanpassung für und in den Gärten oder auf öffentlichen Flächen im nächsten Jahr zum Thema zu machen. Es geht aber auch darum, die Zusammenarbeit zu organisieren und über eine Online-Plattform zeit- und ortsunabhängig möglich zu machen. Eine grundlegende Frage wäre, welches Online-Tool können, wollen wir nutzen. Hier bräuchten wir fachliche Unterstützung oder einfach Empfehlungen, die wir hoffentlich beim Barcamp bekommen können.

Wir brauchen also Stadtplaner & Gärtner, it-ler, Redakteure & Moderatoren, Schreiber & Fotografen, jeden der mitmachen will. Bitte ladet mögliche Interessierte ebenfalls zu der Session ein!

Die einzelnen zu planenden Schritte wären:

  • Ideenfindung für Maßnahmen zur Klimafolgenanpassung in den Gärten oder auf öffentlichen Flächen
  • Kommentierung, Bewertung und Abstimmung über die Ideen
    • Ziel ist es konkrete Projekte in den Gärten im Laufe des Jahres umzusetzen und zu dokumentieren.
  • Dokumentation und Anleitung für andere Bürger zum Nachmachen ausarbeiten
    • Collabrorative Textzusammenarbeit online
    • Bilderauswahl
    • Der Satz und Druck einer entsprechenden Broschüre für die Bürger ist im Rahmen des Bürgerbudgets geplant.

Konkret ginge das z.B. zu den Themenbereichen „Regenwassermanagement“ und „Baumpflanzungen“:

  • Im Inselgarten und auf dem Permakulturhof sind Regenwasserprojekte geplant.
  • (Obst-)Baumpflanzungen sind im Rahmen des Bürgerbudgets ausführbar.

Ich lade euch zur Session5 am Samstag, den 16.11. von 16:30-17:20 in der VHS ein.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. https://oknrw.de/veranstaltungen/offene-kommunen-nrw-2019/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.